Westinghouse Electric Germany GmbH Nukleartechnik
02/2009 - 12/2009| Fasstrocknungsanlage für radioaktive Abfälle

Für die Westinghouse Electric Germany GmbH war ich als Projektingenieur zuständig für den Aufbau einer Fasstrocknungsanlage im Forschungszentrum Seibersdorf in Österreich. In diesem Projekt waren meine Aufgaben die Konstruktion der Anlage mit dem CAD-System Pro/E Wildfire 3.0 und der Zeichnungsableitung für die Komponenten, die Abstimmung mit dem Lieferanten der Anlage in Slowenien sowie die Fortschrittsüberwachung der Fertigung beim Lieferanten vor Ort und der Aufbau der Anlage in Österreich.

© 2013 - Dominik Höll - hoell-engineering.com - Impressum